Praktikant aus Eritrea

6 Wochen Praktikum von Herrn Mahari neigen sich nun dem Ende. Kampfgeist, Arbeitswille und Lernbereitschaft haben uns begeistert und jegliche Vorurteile und Bedenken aus dem Weg geräumt. Wir sind stolz auch unseren Teil zur Integration dazu tun zu können. Wenn alles klappt, sehen wir uns bald wieder.

Wir möchten uns bedanken bei der Bundesagentur für Arbeit und beim Job-Center Oberberg, insbesondere Herrn Kessing für die „Vermittlung“ und Unterstützung mit dem Papierkram. Bei WinLi, speziell bei Frau Ley, als Ansprechpartnerin während des Praktikums und ganz besonders bei unseren Mitarbeitern, die Sprachbarrieren überwunden und Herrn Mahari geduldig unser Gerüstmaterial erläutert und die Vorgehensweise im Gerüstbau erklärt und in der Praxis gezeigt haben.

Danke! Danke! Danke!

Zurück

Zurück

Zurück